Mein Weg zur Quantenheilung und dem Heilwissen der Naturvölker

Ich wurde fündig ausgerechnet in der Wissenschaft, in der Quantenphysik. Vor vielen Jahren wurde hier bereits bewiesen(!), dass es ein allumfassendes Energiefeld gibt, auf das wir alle Zugriff haben. Verbunden damit sind wir ständig, wir können gar nicht unverbunden sein. Wir haben nur verlernt, uns in dieses Energiefeld bewusst "einzuklinken", um Veränderungen bei sich, anderen Menschen und Tieren zu bewirken. 

 

Mit absoluter Begeisterung las ich die Bücher über Quantenheilung von Dr. Richard Bartlett und Dr. Frank Kinslow, die dieses Wissen wieder an die Oberfläche holten und uns zugänglich machten. Ich lernte in Seminaren die "Technik" der Quantenheilung kennen und lieben und konnte kaum glauben, wie einfach sie war. Anfangs zu einfach für meinen Verstand. Es hat eine Weile gedauert bis ich verinnerlichte, dass man wirklich wirkungsvoll Sachen verändern kann, mit denen man sich anderweitig schon jahre- oder monatelang erfolglos rumschlug. Es war wirklich ganz einfach und so leicht!

 

Natürlich fehlen hierfür die direkten wissenschaftlichen "Beweise". Das bedeutet aber nur, dass wir noch nicht dahinter gekommen sind, wie es genau funktioniert. Und vielleicht ist es auch nicht gewollt. Viele Leute glauben nur, was sie auch sehen können. Viele folgen dem Mainstream und fühlen sich da sicher. Das ist auch in Ordnung so. Ich möchte niemand vom Gegenteil überzeugen, muss niemand irgend etwas beweisen. Jeder ist das Werk seiner Gedanken. Glaubenssätze regieren unser Leben. Wenn jemand überzeugt davon ist, dass das, was ich hier schreibe, absoluter Unsinn ist, dann ist das absoluter Unsinn...für ihn. Ist jemand aufgeschlossen, herzlich willkommen beim Blick über den Tellerrand! 

Um nicht den Boden unter den Füßen zu verlieren, machte ich damals neben meinem Job im Vertrieb eine Ausbildung zur psychologischen Beraterin, um mir gebündeltes Fachwissen der Psychologie anzueignen. Ich dachte, es prallen Welten aufeinander. Umso erstaunter war ich, dass ich eher noch tiefere Einblicke in die Thematik bekam und dass Intuition und Empathie in der modernen Psychologie, vor allem im NLP, hohe Prioritäten hatten.

 

Neugierig besuchte ich noch diverse Semianre in russischen, fernöstlichen und hawaiianischen Heilmethoden, um noch andere Ansätze kennenzulernen. Und ich absolvierte eine Hypnose-Ausbildung nach Milton H. Erickson.

 

Ich bin der absoluten Überzeugung, dass intuitive Tierkommunikation, Quantenheilung und die ganzen Heilmethoden der Naturvölker wirklich jedem zur Verfügung stehen, der Begeisterung für völlig neue Sichtweisen mitbringt und offen ist für die wunderbaren Gesetze unserer Natur. 

 

Seit Jahren gebe ich selbst Seminare, um Menschen diesen wundervollen Zugang zur Quantenheilung und zu dem Heilwissen der Naturvölker zu ermöglichen und für sich selbst, für andere Menschen und Tiere zu nutzen.

 

Ich habe die Seminare so aufgebaut, wie ich sie damals selbst gern gehabt hätte und habe sie für absolute Neueinsteiger entwickelt. Jeder kann das lernen. 

 

Wenige wissen, wieviel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß. 

Werner Heisenberg (Physiker und Nobelpreisträger)

Letztes Update: 19.07.2019


Anrufen

E-Mail