Zecken und Flöhe plagen unsere geliebten Tiere seit jeher. Trotz sorgfältiger Pflege kann es passieren, dass sich Zecken beim Spielen oder einfach nur beim Aufhalten auf Wiesen oder im Unterholz an unsere Tiere heften. Auch können sich Katzen, die Freigänger sind, leicht Flöhe einfangen. 

Der Handel bietet viele Möglichkeiten der Abwehr, leider sind dies meist Chemiekeulen, die zwar Zecken, Flöhe & Co verschwinden lassen, aber nicht zu unterschätzende Nebenwirkungen für unsere Tiere haben.

In diesem Webinar werden diese Plagegeister erst vorgestellt, sodass wir auch begreifen, wie sie "funktionieren". So können wir gezielt reagieren. Danach werden diverse natürlich Möglichkeiten aufgezeigt, die kaum einen großen Aufwand haben, die aber vorbeugend abschrecken. Die Natur hat so viele Möglichkeiten, auch ohne Chemie wirksam gegen sie vorzugehen.

Auch wird erläutert, was zu tun ist, wenn sie dann doch unser Tier oder uns Menschen befallen haben.

nächstes Webinar mit Live-Chat:

Dienstag, 10.04.2018

19:00 - 20:00 Uhr

Anmeldeschluss 3 Stunden vorher bei Bezahlung mit PayPal, ansonsten

Vorkasse mit Rechnung - Zahlungseingang vor Webinarbeginn. Geben Sie Ihren Zahlungswunsch im Anmeldeformular an.

Sabine Kulka

Ich arbeite zusammen mit der Paracelsus-Schule Dresden und

dem Tierheim Gröbern

Letztes Update: 17.02.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.energie-der-wunder.de